Auferstandenes norwegisches Northface-Haus, das den Fjord übersieht

Ursprünglich im Jahr 1969 erbaut, erfuhr diese Residenz eine notwendige Umgestaltung, die den gesamten Grundriss und die Fassadengestaltung veränderte. Bekannt als Nordwand-Haus Diese moderne, 277 Quadratmeter große Wohnung wurde wiederbelebt und bietet nun sowohl einen schön gestalteten Rahmen für einen modernen Lebensstil als auch einen ungehinderten Blick auf die inspirierende Landschaft im Norden. Dank seiner Lage in Stavanger, Norwegen, können die Glaswände einen atemberaubenden, freien Blick auf den Fjord genießen. Element Arkitekter AS waren diejenigen, die eine Lösung für die Modernisierung dieses Hauses gefunden haben, die unteren zwei Stockwerke sanieren und die obere Geschichte durch eine leichtere Konstruktion ersetzen, die auf die Aussicht ausgerichtet ist und 3 Meter über die unteren Ebenen auskragt. Das Northface House befindet sich auf höchster Ebene und bietet verschiedene Aussichtspunkte in den Etagen. Innen und außen ist es mit Holz verkleidet und schafft so eine warme Atmosphäre für die Bewohner und Passanten.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..