Langes und schmales Wohndesign mit einer provokativen Form

Auf einer kleinen Fläche von 115 Quadratmetern in Sydney, Australien, gebaut, ist Casa Haines eine moderne Doppelhaushälfte, die auf einer kompletten Renovierung eines einstöckigen Familienhauses basiert. Im Stadtteil Newtown gelegen, wurde die Residenz vom Architekten entworfen Christopher Polly besteht aus einem langen und schmalen Wohnraum, der alles enthält, was für eine einzelne Familie benötigt wird: ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, eine offene Küche und Essbereich, ein kleines Arbeitszimmer, eine Waschküche und eine Außenterrasse, die zu einem schönen Garten führt. Die Struktur der Residenz ermöglicht eine natürliche Belüftung, während der kleine, aber notwendige Garten für frische Luft, frische Gedanken und Entspannung sorgt. Plataforma Arquitectura präsentierte das Haus als einen Ort, bei dem alle Elemente in einem zusammenhängenden Raum um das hintere Innenvolumen angeordnet waren. Eine enge Passage verbindet den alten Teil des Hauses mit der neu hinzugekommenen Küche und wirkt wie eine Passage vom leicht erhöhten Vorderhaus zum abgesenkten Rückteil. Das leicht geneigte Dach sorgt mit Hilfe von strategisch platzierten Fenstern für natürliches Licht in Esszimmer, Wohnzimmer und Küche. Das Dach geht weiter über das Deck in den 58 Quadratmeter großen Garten. Schauen Sie sich die Bilder unten an und helfen Sie uns dann herauszufinden, ob genügend Platz für eine komfortable Wohnsituation zur Verfügung steht.

Langes und schmales Wohndesign mit einer provokativen Form

Loading ..

Recent Posts

Loading ..