Minimalistisches Haus N in Israel, das faszinierende Architektur-Details anzeigt

Sharon Neuman Architekten & Oded Stern-Meiraz Mitarbeit bei der Entwicklung von Haus N , eine moderne Residenz in Yehuda, Israel. Das Haus N erstreckt sich über eine Fläche von 260 Quadratmetern auf einer Fläche von 500 Quadratmetern und zeichnet sich durch ein interessantes architektonisches Detail aus: Eine hohe, weiß gestrichene Ziegelmauer schützt das Gebäude auf der Straßenseite und sorgt für ein hohes Niveau der Privatsphäre. Ein schwimmendes Deck im ersten Stock führt durch eine lange Lücke in der Außenwand zum Haupteingang. Das Konzept für das Haus wurde von der Arbeit des minimalistischen Künstlers Walter De Maria mit dem Titel Gothic Shaped Drawing inspiriert und zeigt eine grundlegende zweidimensionale Linie eines Hauses, fast wie von einem Kind gezeichnet. Die Innenräume sind geräumig und sehr modern - schauen Sie sich um! [Fotografie von Elad Sarig]

Loading ..

Recent Posts

Loading ..