Moderner DS 166 Ledersessel

Der DS-166 Ledersessel ist entworfen von Hugo de Ruiter für DeSede . Die ursprüngliche Idee basierte auf einem künstlerischen Prinzip, ohne jedoch die Funktionalität zu vernachlässigen. Die äußere Form des Sessels hat dank der sich nach oben verjüngenden Linien die Qualität einer Skulptur. Dies wiederum resultiert nicht aus einer bloßen Laune des Designers oder aus dem sprichwörtlichen nassen Finger, der hochgehalten wird, um zu sehen, in welche Richtung der Wind weht. Der Sessel ist ein Nest von üppigem Komfort, ein praktischer Luxus, um sich zurückzuziehen. - Über - Trendir

Sessel

Loading ..

Recent Posts

Loading ..