So maximieren Sie Ihre Innenansichten mit Outdoor-Landschaftsbau

Haben Sie schon einmal gemerkt, dass die angenehmsten Zimmer in Ihrem Haus diejenigen sind, die einen schönen Blick nach draußen haben? Während wir denken, dass Pflanzen und Landschaftsbau ausschließlich für den Außenbereich gedacht sind, erinnern Sie sich daran, dass sie auch von zu Hause aus bewundert werden. Ob Sie in einem Haus leben, das von bewaldeten Flächen umgeben ist, oder wenn Sie an der Ecke einer belebten Kreuzung wohnen, Ihre Inneneinrichtung kann durch die Aussicht im Freien maximiert werden. Hier finden Sie einige Tipps zur Verbesserung Ihrer Innenräume mit Blick auf die Außengestaltung.

So maximieren Sie Ihre Innenansichten mit Outdoor-Landschaftsbau

  • Bevor Sie pflanzen, kommen Sie herein: Wenn Sie planen, Ihre Außenanlagen zu gestalten, planen Sie den Außenraum auch von innen. Oft planen wir unser Äußeres, kaufen die Pflanzen und pflanzen sie sogar, bevor wir in unser Haus kommen und nach draußen schauen. Kommen Sie in Ihr Haus und achten Sie auf Ansichten, die Sie nicht mit großen Büschen und Bäumen blockieren möchten, oder auf Ansichten, die Sie mit einem blühenden Strauch verbessern möchten. Denken Sie daran, dass ein Außenlandschaftsbereich drei oder vier verschiedene Räume haben kann, die es betrachten, je weiter Sie planen, desto glücklicher werden Sie mit Ihrer Entscheidung sein.
  • Lass dein Äußeres deine Farben regieren: Für viele Häuser ist eine Glasfensterwand im Wohnzimmer nicht anders als eine Wand voller Farbe. Ein Zuhause mit Blick auf den Ozean sollte auch die sanfte Sandfarbe und den verträumten Blues in ihren Innenräumen berücksichtigen. Auch wenn Ihre Ansicht und Landschaftsgestaltung nicht zu Ihren Innenräumen passen müssen, sollte die Menge des Blicks nach draußen in Ihre Farbentscheidungsfindung hinein kommen. Wenn Sie eine lebendige und helle Aussicht haben, sollten Sie mehr neutrale Räume in Ihren Innenräumen verwenden, um Ihre fabelhaften Ausblicke zu betonen.
  • Erweitern Sie Ihre Innenräume: Wenn das aktuelle Layout Ihres Hauses es nicht erlaubt, genug von der Außenwelt zu sehen, bringen Sie Ihre Innenräume nach draußen. Wintergärten, Wintergärten, Veranden und Außenräume sind eine gute Möglichkeit, die Natur im Voraus und persönlich zu bringen, ohne den Fluss Ihres derzeitigen Grundrisses zu stören. Landschaftsgestaltung in Form von Pflanzgefäßen, Springbrunnen und Topfpflanzenbereichen kann Grün in Ihr Interieur bringen und gleichzeitig das Gefühl genießen, draußen zu sein. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, versuchen Sie, in Ihrer jetzigen Veranda zu screenen, um ein Gefühl der Natur zu genießen, während Sie sich in Ihrer Umgebung immer noch wie in einem Interieur fühlen.
  • Öffne deinen Raum mit Grünpflanzen: Für viele Häuser wird die Fähigkeit, die Natur ins Haus zu bringen, durch schwere Vorhänge, dunkle Farben und blockierte Ausblicke behindert. Greenery kann im Inneren Ihres Hauses genossen werden, wird aber immer noch ausreichend Licht benötigen und Sie auch tun! Als eine Ausrede, um Ihren Raum zu öffnen, pflanzen Sie Grün vor Ihren Fenstern und stellen Topfpflanzen auf die Innenseite Ihrer Räume. Dies schafft eine einheitliche Verbindung zwischen Außen- und Innenräumen und bringt Grün in jede Ecke Ihres Hauses.

Ihre Innenräume warten darauf, dass Sie Ihre Grünflächen im Freien nutzen. Eine weitere gute Idee, um Ihren Innenräumen visuelles Interesse zu verleihen, ist die Verwendung von Bodendecker oder Kletterpflanzen für Bereiche, die ein Schandfleck sind. Wenn Sie in einem Stadtgebiet leben oder unansehnliche Ziegelwände sehen, sollten Sie Fensterkästen außerhalb Ihrer Fenster für Pflanzen verwenden. Wenn Ihr Schlafzimmerfenster auf einen unansehnlichen Nachbarn hinausgeht, pflanzen Sie ein Spalier mit kletterndem Efeu, bevor Sie es wissen, fühlt sich das Innere Ihres Hauses wie ein Paradies an!

Wir Leser, wie transformieren Sie Ihre Innenräume mit Außengrün? Wir würden gerne Ihre Kommentare hören.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..