Sophisticated Whistler Residence inspiriert von typischen lokalen Chalets

Als Teil eines exklusiven Bergviertels in Whistler, Kanada, wurde die Residenz eines Londoner Kunden von der Umgebung inspiriert und erhielt einen einfachen Namen, der auf seinen Standort hinweist - Whistler Residenz . Battersby Howat Architekten Dieses Wohnprojekt wurde unter Berücksichtigung der Affinität des Kunden zu typischen Whistler-Chalets fertiggestellt, wobei die Architektur auf einen modernen Standard gehoben wurde. Wie die Architekten es beschreiben, täuscht das Haus ein wenig: "An einer kleinen, aber prominenten Stelle gelegen, wurde die visuelle Masse dieser großen Struktur dadurch verringert, dass ein wesentlicher Teil des Hauses unter der Note zu liegen schien. Das durchdachte Entfernen von Felsgestein und die sorgfältige Zuteilung von Programmen, die sowohl Rückzugs- als auch Kinderrückzugszonen ermöglichen, führten zu einer Struktur, die äußerst privat ist und in Bezug auf ihre Nachbarn täuschend bescheiden aussieht. "Eine Sammlung sorgfältig platzierter Fenster hilft dabei, die Aussicht auf die fernen Berggipfel und das felsige / grüne Gelände in unmittelbarer Nähe zu erfassen. Deutsch: www.db-artmag.de/2003/8/d/2/45.php. Englisch: www.db-artmag.de/2003/11/e/2/99-2.php Die mit schwarz gebeizten Schindeln verkleidete und mit Stehfalz gedeckte Überdachung, die Whistler Residence, fotografiert von Sama Jim Canzian sticht heraus, ohne das Panorama zu überwältigen.

Loading ..

Recent Posts

Loading ..